Willkommen auf den Seiten der Waiblinger Tafel e.V.!

Termin-Hinweise:

Der Tafel-Laden ist in diesem Jahr noch an folgenden Tagen geschlossen:

....................................................................................................................

Herzliche Einladung zur 9. Langen Tafel am Samstag, 24. Septemer 2016

"Gib was du kannst ..."

Zum 9. Mal lädt die Waiblinger Tafel e.V. Freunde und Interessierte ein, am Samstag, 24. September 2016 zwischen 10.15 und 13 Uhr an der "Langen Tafel" am Postplatzforum Platz zu nehmen. Bundesweit werden in der Zeit um das Erntedankfest "Lange Tafeln" aufgestellt, um auf die Arbeit der Tafel-Läden, aber auch auf die Problematik der Lebensmittelverschwendung aufmerksam zu machen.
Musikalisch unterstützt wird die Veranstaltung in diesem Jahr durch die original afrikanischen Trommeln von "Sound of Gambia", einer Gruppe von jungen Gambiern, die in einer Gemeinschafts­unterkunft in Waiblingen leben. Nach dem musikalischen Auftakt wird die 1. Vorsitzende der Waiblinger Tafel, Lisa Sproll, die Gäste begrüßen und Oberbürgermeister Andreas Hesky ein Grußwort sprechen.

Informationen über die Arbeit der Waiblinger Tafel, Gespräche mit Vorstandsmitgliedern und Tafel-Ehrenamtlichen über die Möglichkeiten, sich in der Tafel zu enggieren, zu spenden oder Mitglied zu werden, sowie leckere, selbstgemachte Suppen und Kaffee mit Hefezopf - kostenlos oder gegen eine kleine Spende angeboten - laden zum Verweilen ein.

Wie auch im letzten Jahr wird an diesem Tag wieder um Spenden in Form von haltbaren Lebensmitteln, z. B. Nudeln, Reis, Mehl, Zucker, Salz u. ä. gebeten, die im Tafel-Laden für wenig Geld an die Einkaufsberechtigten abgegeben werden. Frische Lebensmittel erhält die Waiblinger Tafel von ihren zahlreichen Sponsoren in und um Waiblingen, länger haltbare, trockene Lebensmittel sind jedoch eher rar und dürfen laut Satzung auch nicht dazu gekauft werden.

Der Tafel-Transporter steht neben der Langen Tafel bereit, um sich mit nahrhaften Spenden füllen zu lassen.

Bereits am Samstag zuvor werden in der Fußgängerzone Mitglieder des Tafel-Vorstands mit Motto-Postkarten - "Gib was du kannst" - auf die Lange Tafel und die Spendenaktion hinweisen.

"Getafelt" wird übrigens bei jedem Wetter.

...................................................................................................................

Aktuelles:

EDEKA Tüten-Aktion

Herzlich bedanken möchten wir uns bei der Fa. EDEKA, die auch in Waiblingen und Umgebung diese Aktion organisiert hat und bei all den Kundinnen und Kunden, die unserer Tafel eine Lebensmittel-Tüte - manche auch zwei oder drei - im Wert von 5 € gespendet haben - wir konnten uns über mehr als 100 Tüten freuen!

Neuer 9-sprachiger Info-Flyer für unsere Tafel-Kundinnen und -Kunden

In letzter Zeit hat in der Waiblinger Tafel die Sprachenvielfalt zugenommen, gleichzeitig aber auch so manche Verständigungsschwierigkeit. Um unseren Kunden den Einkauf zu erleichtern und ihnen die Abläufe transparenter zu machen sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei ihrer Arbeit zu unterstützen, hat der Vorstand beschlossen, einen mehrsprachigen Informations-Flyer einzusetzen. Hierbei unterstützte uns dankenswerter Weise das Waiblinger Netzwerk Asyl.
Flyer ansehen

...................................................................................................................

Sommerfest 2016

Am 15. Juli fand das diesjährige Sommerfest für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer statt. Begrüßungssekt, schmackhafte Salate, leckere Grillspezialitäten, ein Tafel-ABC-Quiz mit 3 Hauptpreisen und vielen netten Trostpreisen, zum Abschied für alle Gäste eine Rose - das war das Sommer-Dankeschön an unsere Helferinnen und Helfer für ihren unermüdlichen Einsatz. Einige Fotos sehen Sie in der Fotogalerie.

...................................................................................................................

Die aktuelle Zahl der Haushalte mit Tafel-Kundenkarte

Aktuell besitzen ca. 700 Haushalte einen Ausweis der Waiblinger Tafel, damit können bis zu 1.800 bedürftige Menschen mit Nahrungsmitteln versorgt werden. Täglich werden zwischen ca. 80 und 100 Kunden versorgt, an langen Donnerstagen sogar bis zu 150. Dies ist nur mit dem großen Engagement der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, den Spendern und Sponsoren sowie der Unterstützung unserer Mitglieder möglich. Ohne diese würde unser Ladenbetrieb nicht funktionieren. Ihnen allen gilt unser Dank!

...................................................................................................................

....... noch eine Frage .......

Haben Sie schon einmal daran gedacht

Informationen erhalten Sie direkt im Tafel-Laden unter 07151/ 98 15 969 oder per E-Mail an den Vorstand lisa.sproll@waiblinger-tafel.de.

Wir sind für Ihre Unterstützung dankbar!

Im Tafelladen in der Fronackerstr. 70 sammeln wir auch weiterhin ausgediente Handys, die Verwertung der kostbaren "Inhalte" kommen der Tafel-Arbeit zu Gute.

Der Vorstand der Waiblinger Tafel wünscht Ihnen allen einen sonnigen Spätsommer und einen goldenen Herbst!

Ihre Lisa Sproll
Vorsitzende der Waiblinger Tafel e.V.


Fotogalerie öffnen